Stadtführerin Susanne Kunz-Saponaro mit Kunden auf einer recht lustigen Führung

STADTFüHRUNGEN VENEDIG
 was Besucher über ihre Führungen in Venedig in das Gästesbuch schreiben

Lieber Venedigbesucher!

Auf dieser Seite möchte ich Ihnen die Möglichkeit bieten, auf Wunsch Ihre Erfahrungen mit mir in Venedig schriftlich niederzulegen. Wenn Sie mir ein Email schicken, werde ich Ihren Text hier gerne veröffentlichen.

Liebe Frau Dr. Kunz-Saponaro,

für Ihre sehr kompetente, spannende und anschauliche fachkundige Begleitung während der 56. Biennale Venezia im Arsenale und in den Giardini möchten wir Ihnen vielmals danken. Seit Langem besuchen wir jede Biennale. Nun Dank Ihrer Führung gehört die diesjährige Biennale zu unseren unvergesslichsten. Ihre charmante Art behalten wir in bester Erinnerung. Gerne würden wir Sie auch nächstes mal buchen und auf jeden Fall an unsere kunstinteressierten Freunde weiterempfehlen.

Dipl.-Ing. Iva Haendly-Dassen, 2. Vorsitzende der Freunde des Ludwig Forums Aachen


haendly.dassen@t-online.de

Liebe Frau Dr. Kunz-Saponaro,

35 Gymnasiallehrer drei Stunden lang mit Worten zu fesseln ist eine Leistung, die Ihnen so schnell niemand nachmacht. Ihr Vortrag war so lebendig, so humorvoll, oft lakonisch, ja oft rheinisch-schnoddrig, so voller Geschichten und Anekdoten, dabei kunstgeschichtlich so kenntnisreich, dass wir es nicht besser hätten treffen können, als von Ihnen geführt zu werden. Kein Historiker, kein Kunstlehrer wagte ein "Moment-Mal" oder ein "Ja-Aber", so beeindruckt waren wir von Ihren Kenntnissen, die weit über Venedig und seine Geschichte hinausreichten.
Nochmals ganz herzlichen Dank für diese wunderbare Begrüßung zur Beginn der Karnevalssaison 2013 von Ihrem Tobias Meinel, Schulleiter der Elisabethschule in Marburg.

www.elisabethschule.de

 

Ja, es war eine schöne Woche voller überraschungen, interessanter Neuigkeiten über Venedig, dem wunderbaren Marmorfußboden des Markusdomes, versteckter Winkel, Brunetti-trächtiger Plätze, dem Ponte de le Tette ;-), den "Anti-Pinkelsteinen" und und und. Und das alles dank Ihrer kompetenten und außerordentlich amüsanten Art uns "Ihr" Venedig näherzubringen. Unsere beiden jeweils gut 2stündigen Führungen waren ausgesprochen kurzweilig und wir wären ohne Ihre Führungen um einiges ärmer aus Venedig wieder abgereist. Wir melden uns wieder, wenn es uns erneut nach Venedig zieht. Ein ganz spezielles Dankeschön aus dem Piemont!

Gisella & Ronny J.

piemonte - et - cascina-madia.de

Mit Susanne im Museum Guggenheim!

Ich darf Ihnen die Begeisterung meiner Gruppe nicht vorenthalten über dreieinhalb Tage mit Ihnen. Sie wissen, dass Sie kulturell sehr engagierte und kenntnisreiche Gäste geführt haben. Alle waren des Lobes übervoll. Unter den vielen herausragenden Erlebnissen gab es ein ganz besonderes Highlight: Ihre Führung im Museum Guggenheim. Alle Teilnehmer der Reise haben schon sehr viele Museumsführungen erlebt - aber dieses Erlebnis mit Ihnen wird uns unvergesslich bleiben. Das muss einmal wiederholt werden. Mit allen guten Wünschen Ihr Hanskarl Kölsch
http://www.hk-koelsch.de/

liebe Susanne,

jetzt haben wir Dich schon zum 2. Mal für unsere Venedig-Gruppe für 5 Tage vom 10.-15.11.2011 gebucht, und unsere Reiseteilnehmer und wir sind erneut von Deiner charmanten und lustigen Art zu führen hellauf begeistert.

So, wie Du uns Venedig erklärst, macht Geschichte erleben und lernen richtig Vergnügen und wurde nie langweilig.

In Kombination mit dem tollen sonnigen November-Wetter war es ein Genuss Dir zuzuhören. Und das über 5 Tage alles aus dem Kopf und ohne Wiederholungen. Das ist schon eine reife Leistung.

Spannend und fesselnd hast Du uns durch die im November nicht so vollen und engen Gassen geleitet und was das Schönste war: Auch zu Orten und in Gegenden, in die ein Tagestourist nie gelangt und sogar auf die Biennale.

Die von Dir ausgewählten Touren gaben uns allen ein umfassendes Bild Venedigs, das wir nie mehr vergessen, und wir freuen uns schon, im November 2013 erneut mit Dir unterwegs zu sein.

Im Namen unserer Teilnehmer und natürlich auch von uns danken wir Dir von ganzem Herzen für Deine Freundschaft, Deinen Einsatz, Deine Fachkenntnis bis ins Detail, Dein Organisationstalent sowie Deine Liebenswürdigkeit und die vielen individuellen und wertvollen Tipps (auch zum Shoppen) und wünschen Dir immer so aufmerksame und zufriedene Kunden.

Dein Grieshabers Wohlfühl-Reisen Team aus Bad Wörishofen im Allgäu, Jürgen und Gitta
Grieshaber-Reisen@web.de
http://www.grieshaber-reisen.de

Liebe Frau Kunz,

für die Führung durch die Punta della Dogana, die Sie uns, der Gesellschaft für Moderne Kunst am Museum Ludwig in Köln, im Rahmen unseres Venedigbesuchs der Biennale 2011 organisiert haben, möchten wir Ihnen ganz herzlich danken. Sie haben es verstanden, uns nicht nur die historischen Gemäuer und die Bedeutung des Ortes für die Stadt Venedig nahe zu bringen, sondern auch die sich darin befindende zeitgenössische Kunst wurde von Ihnen anschaulich dargestellt, besprochen und vermittelt. Diesen sehr gelungenen Auftakt unserer viertägigen Reise werden wir in guter Erinnerung behalten und wir empfehlen Sie sehr gerne weiter!

Frau Dr. Adelheid Komenda, Gesellschaft für moderne Kunst am Museum Ludwig, Köln.

Liebe Frau Kunz - Saponaro,

gerne erinnern wir uns an die Führung die wir diesen April mit Ihnen gemacht haben. Der Herr der Diebe war das Thema und unsere Kinder ( 7 und 10 J) sahen nicht nur die Originalschauplätze des Films, sie erfuhren auch, dass Innenschauplätze nicht unbedingt dort aufgenommen wurden, wo der Aussenschauplatz ist und das ein verfallener, wenn auch prächtiger Palazzo dank geschickter Beleuchtung und Ausstattung im Film sehr edel aus kann. Aber die Führung beschränkte sich nicht nur auf den Film, sondern alle neugierigen Fragen zu Venedig wurden von Ihnen sehr kompetent und spannend erklärt. So erfuhren wir z.B. viel über die Abfallbeseitigung der Stadt etc. 2 Stunden, wenn auch vollgepackt mit vielen Informationen, sind nicht annähernd genug um alles zu sehen und zu hören, was uns interessiert und wir werden bei unserem nächsten Aufenthalt auf Venedig wieder eine Führung bei Ihnen buchen.

Nochmals vielen Dank für diese tolle Erfahrung.

Barbara Ferrini und Familie
PS: Die Restaurant - Empfehlungen waren super!
barbara.ferrini@ggaweb.ch

Liebe Frau Kunz,

Venedig war bei unserem Betriebsausflug für uns alle ein wunderbare Erlebnis, und wir sind uns alle einig, dass Ihre Stadtführung wesentlich dazu beigetragen hat. Es war für uns nämlich eine große Erleichterung, dass Sie uns nicht mit Jahreszahlen erschlagen haben, sondern die Geschichte Venedigs so amüsant und interessant rübergebracht haben. Es war keine Minute langweilig, einfach Klasse.

Viele Grüße aus dem kalten Deutschland
Martina Koch
m.koch@mondragon-assembly.de

Sehr geehrte Frau Kunz-Saponaro,

für die Führung durch das Arsenale, die Sie unserem Rotary Club anläßlich der Biennale in Venedig organisiert haben, sei Ihnen ganz herzlich gedankt. Nicht nur, dass alles terminlich perfekt geklappt hat, vor allen Dingen weiß ich als Verleger von Kunst- und Fotografiebüchern, wie schwierig es ist, zeitgenössische Fotografiebücher glaubwürdig und sachlich ohne allzu subjektive Bewertung zu vermitteln. Sie haben dies ganz herzvorragend gemacht und ich kann Ihnen sagen, dass die Mitglieder unseres Clubs von Ihrer Führung begeistert waren. Herzlich gerne empfehlen wir Sie weiter, gerade auch was Ihre kunsthistorischen Kenntnisse betriff.

Mit freundlichen Grüßen aus Heidelberg
Günter Braus
Edition Braus GmbH
Friedrich-Ebert-Anlage 20
69117 Heidelberg
www.editionbraus.de

Liebe Frau Dr. Kunz-Saponaro!

Wir - 11 langjährige Freunde - wählten Venedig für unseren letztjährigen Ausflug. Dabei hatten wir das unbeschreibliche Glück, dass uns Frau Kunz in der Stadt der fallenden Engel auffing: Sie führte uns während drei Tagen kompetent, witzig und modern durch die Zeitgeschichte, durch die verwinkelten Gassen, über Land und Wasser zu den interessantesten Bauten, Ecken und Enden dieser faszinierenden Stadt. Fazit: wenn Serenissima, dann Kunz!

Liebe Frau Kunz, herzlichen Dank und wir kommen wieder.

Im Namen der At-Alemannia-Alt-Vorstandsfreunde
Maya Sampfli

Liebe Frau Susanne!

Jedes Jahr bin ich mit einer Gruppe in Venedig. Aber diesmal mit Ihnen war es ein ganz besonderer Gewinn. Herzlichen Dank und bleiben Sie uns treu.

Hanskarl Kölsch (RL Palatina Kunst & Kultur)
hk.koelsch@t-online.de

Liebe Frau Kunz-Saponaro!

Die vierstündige Führung durch Venedig hat uns allen sehr viel Spaß gemacht! Unsere Kinder (15, 12, 11) haben sich auch gut unterhalten gefühlt, das ist in diesem Alter ja nicht selbstverständlich. Wahrscheinlich war die Kombination aus „Herr der Diebe“ und „Brunetti“ Rundführung genau die richtige Mischung! Ich werde mich jedenfalls bei meiner nächsten Venedig-Reise wieder an Sie wenden, da ich den Rundgang nicht nur sehr informativ, sondern auch ausgesprochen unterhaltsam gefunden habe!

Herzliche Grüße aus Deutschland sendet Ihnen
Stefanie Bretthauer
stefanie.bretthauer@web.de

Guten Morgen Frau Kunz

Sie haben es mit Ihrem Gespür für die Teilnehmer/innen, ihrem Wissen und mit Ihrer Liebe zu dieser wundervollen Stadt verstanden unsere Gruppe vom Rotary Club Glarus für Venedig zu begeistern.

Wir danken Ihnen nochmals ganz herzlich für die tollen, intensiven und interessanten Stunden mit Ihnen – abseits der Touristenströme von Venedig.

Ganz herzliche Grüsse und à presto!
Daniela Beglinger