virtuelle Führung im Livestream in das Stadtsechstel Castello

Spaziergang in Castello

virtuelle Führung im Livestream in das Museum zur Stadtgeschichte: Museum Correr

Canova im Museum Correr

virtuelle Führung im Livestream in das Stadtsechstel virtuelle Führung im Livestream in das Stadtsechstel Castello

Spaziergang Riva Schiavon

virtuelle Führungen im Livestream, in die sich jede/r einbuchen kann

 

STADTFÜHRUNGEN VENEDIG bietet neben privaten Führungen regelmäßig öffentliche virtuelle Führungen in Livestream an, in die sich jede/r einbuchen kann.

Die Führungen erkunden Venedig in seiner ganzen Facettenbreite: Spaziergänge durch die einzelnen Stadtbezirke, die Sestieri, wie auch Führungen in die Museen Venedigs und zu Ausstellungen, die regelmäßig in der Lagune organisiert werden.


 

Die nächste Führung ist den Sammlungen der modernen Kunst in der Ca´Pesaro gewidmet

Samstag, 6. März 16-17 Uhr 
Ca` Pesaro: zeitgenössische und moderne Kunst in einem barocken Adelspalast

 

  Gustav Klimt, Judith  

von Klimt bis Vedova, von figurativer Kunst zum Ungegenständlichen

 

Der prachtvolle barocke Palast der Familie Pesaro wird heute als Kunst-Museum genutzt. Die Führung durch den Palast findet in Live-Stream statt: Sie sitzen zuhause gemütlich auf dem Sofa - ich bin live vor Ort im Museum.
 
Zeitlich ist der Bogen der Exponate gespannt vom 19. bis ins 21. Jh.: Meisterwerke von Gustav Klimt, Auguste Rodin, Giorgio de Chirico, Giorgio Morandi bis hin zu Emilio Vedevo, Mario Merz, Michelangelo Pistoletto und anderer warten auf unsere gespannte Betrachtung.
Ebenso vielfältig sind Werke: Gegenständliches neben Ungegenständlichem, Malerei, Bildhauerei und Objektkunst - eine herrlich packende Vielfalt.
 
Die Ausstellung in der Ca' Pesaro ist historisch eng verknüpft mit der Kunst-Biennale in Venedig - viele Werke waren dort ausgestellt.
 
 
Die Ca' Pesaro ist seit 2020 geschlossen. Eigentlich - für diese Tour aber wird sie exklusiv für uns geöffnet
TEILNAHME
1. Die Führung kostet pro Person 7 Euro. Der Eintritt in den Palast kostet pro Person weitere 7 Euro. Insgesamt also 14 Euro pro Person.
2. Anmeldung nur per email an kunz-saponaro@stadtfuehrungen-venedig.de
3. ANMELDESCHLUSS ist Samstag, 6. März um 15.00 Uhr

BUCHUNG