virtuelle Führung im Livestream in das Stadtsechstel Castello

Spaziergang in Castello

virtuelle Führung im Livestream in das Museum zur Stadtgeschichte: Museum Correr

Canova im Museum Correr

virtuelle Führung im Livestream in das Stadtsechstel virtuelle Führung im Livestream in das Stadtsechstel Castello

Spaziergang Riva Schiavon

virtuelle Führungen im Livestream, in die sich jede/r einbuchen kann

 

STADTFÜHRUNGEN VENEDIG bietet neben privaten Führungen regelmäßig öffentliche virtuelle Führungen in Live Stream an, in die sich jede/r einbuchen kann.

Die Führungen erkunden Venedig in seiner ganzen Facettenbreite: Spaziergänge durch die einzelnen Stadtbezirke, die Sestieri, wie auch Führungen in die Museen Venedigs und zu Ausstellungen, die regelmäßig in der Lagune organisiert werden.

 

 


 

Sonntag 16.mai 17-18 Uhr

Fahrt mit dem historischen Lagunenboot (3):
CASTELLO

Venedig vom Wasser aus erlebt
 
Für Sonntag 16. Mai von 17-18 Uhr haben wir eine weitere Führung aus der Reihe "Venedig vom Wasser aus erleben" ins Programm genommen: Die kleinen Flüsse in Castello. 
Wir fahren erneut mit der hölzernen Sanpierota, um das ursprünglichste Venedig so zu erleben wie in der Zeit, als es noch keine Straßen gab und die Flüsse die einzigen Verkehrsadern der Wasserstadt darstellten.


Wieder führt die Bootsfahrt in Gebiete, die man zu Fuß nicht erleben kann erreichen kann. Nachdem der letzte "Spaziergang" nach Castello führte, rundet die Bootsfahrt die Erkundung dieses besonderen Stadtsechstels ab.
 Castello mit San Marco das älteste Siedelungsgebiet Venedigs war stets ein Ort der Arbeit und Produktion, so befand sich hier seit dem 13. Jh die große Schiffswerft. Gleichzeitig erhob sich seit Alters her hier die Kathedrale von Venedig, die Bischofskirche San Pietro di Castello.
 
Interessant wird es auch sein, einen Blick auf das emsige Treiben im Biennale-Gelände zu werfen - die wichtige Ausstellung zur Architekturbiennale wird in der kommenden Woche mit ihrer Vernissage starten.


 
TEILNAHME


1. Die Führung kostet pro Person 15 Euro. 

2. Anmeldung nur per email an kunz-saponaro@stadtfuehrungen-venedig.de

3. ANMELDESCHLUSS ist Sonntag 16. Mai 16 Uhr
 
 

BUCHUNG