Führung Alltag in Venedig - Hochwasser auf dem Markusplatz

Markusplatz unter Wasser, 2018

Führung Handwerk in Venedig - der Gondelbauer

Gondeln gestrandet, 12.11.2019

Führung Musik in Venedig - die Orgeln in der venezianischen Musik

San Moise unter Wasser, 12.11.2019

STADTFÜHRUNGEN VENEDIG

Stornobedingungen bei Buchungen von Führungen und Besichtigungen  

 

Sicherlich verstehen Sie, dass ich wie jeder andere Anbieter im TourismusGewerbe (Fluglinien, Hotels usw.) Stornobedingungen habe: ich reserviere „Ihren“ Termin exklusiv für Sie, und darauf können Sie sich 100%ig verlassen.

Ebenso möchte ich mich darauf verlassen können, dass ich nicht zur Hochsaison auf einmal ohne Arbeit da stehe (und in der Regel eine Reihe von Anfragen anderer Kunden an Kollegen weitergegeben habe), weil von Ihrer Seite etwas Unvorhergesehenes eingetreten ist - ein Streik der Fluggesellschaft, der Ausbruch eines Vulkans, unpassendes Schuhwerk bei Hochwasser in Venedig u.a..

Darum berechne ich bei Stornierungen Ihrerseits ab 10 Tagen vor Führungstermin 50 %, 5 Tagen vor Führungstermin 100 % des kalkulierten Preises. Gleichzeitig garantiere ich Ihnen, dass ich, falls ich die Termine neu vergeben kann, Ihnen gar keine Stornierungsgebühr in Rechnung stellen werde.

Im Falle von "höherer Gewalt" biete ich Ihnen eine Alternativlösung an im Rahmen der vor Ort gegebenen und von uns aus zu realisierenden Möglichkeiten - sollte z.B. der Dogenpalast wegen Streik des Personals nicht zu besichtigen sein, dann vermittele ich Ihnen den "Inhalt" zumindest in einem anderen Kontext. 

 

Stornobedingungen (PDF)